Rauchen aufhören - Die Vorteile 

Nach Berechnung starben im Jahr 2015 ca. 120.000 Menschen an Nikotinkonsum. Da viele Menschen nicht auf das Rauchen verzichten, wird jedes Jahr die Tabaksteuer massiv angehoben. Deshalb ist es wichtig das Rauchen Schritt für Schritt zu entwöhnen, am leichtesten mit einer Raucherentwöhnung und einer perfekten Strategie.

Welche Vorteile habe ich wenn ich auf das Rauchen verzichte ?

Das Rauchen aufhören bringt sehr viele Vorteile mit sich. Unter anderem auch, dass der Körper innerhalb wenigen Tagen schon anfängt zu entgiften. Das merken vor allem starke Raucher wenn Sie es schaffen 2 Tage nicht zu rauchen. Sie können besser durchatmen und nehmen Ihre Umgebung besser wahr.

Das Rauchen alleine ist nicht nur gesundheitsschädigend, sondern auch sehr kostspielig.

Wenn Sie sich überlegen was der teure Spaß alles kostet. Unser Kunde Martin B. hatte vor einigen Wochen bei uns ein Beratungsgespräch. In diesem Gespräch haben wir über die Vor- und Nachteile des Rauchens gesprochen. Letztendlich sind wir zu dem Thema gekommen, was er
monatlich für sein Zigarettenkonsum ausgab. Es waren knapp 2000 EUR was er im Jahr für das Rauchen bezahlen musste.

Ein weiterer Vorteil ist das Ex-Raucher sich morgens gesünder und frischer anfühlen als Raucher. Das hat den Grund wie oben schon beschrieben, das sich der Körper in den ersten Tagen entgiftet. Dadurch hat man den riesen Vorteil, ein dauerhaftes entspanntes Gefühl zu haben ohne dabei zu rauchen.

Vorteile für die Psyche

Ein Vorteil ist auch das die Psyche davon profitiert. Nie wieder muss man im Gedanken haben wo der nächste Zigarettenautomat ist. Wann man seine nächste Raucherpause in der Arbeit einlegen darf und ob man genug Zigaretten für den heutigen Abend hat.

Deshalb bezeichnen wir auch, dass das Rauchen eigentlich sehr stressig ist, wir empfinden den Stress bloß nur unterbewusst. Dazu haben wir auch ein sehr informatives Video erstellt. In diesem Video geht es darum, wieso Nikotin abhängig macht und was in unserem Körper dabei vorgeht.

Hier geht´s zum Video

Vorteile im Sport

Raucher beklagen sich das die Kondition nicht mehr so ist wie vor paar Jahren. Durch die ganzen Schadstoffe in der Zigarette wirkt sich das Rauchen sehr auf die Kondition aus. Ex-Raucher sind körperlich fitter und sind einfach viel belastbare im Sport. Deshalb sollten Sportler das Rauchen aufhören, da Sie von Zeit zu Zeit durch das Rauchen Ihre Kondition beinträchtigen.

Finanzielle Vorteile

Eine Zigarettenpackung kostet momentan mehr als rund fünf Euro. In den meisten fällen wird am Tag ca. 1 Packung Zigaretten geraucht. An besonderen Tagen, bei stressigen Situationen, sowie unter Freunden werden meistens mehr Zigaretten konsumiert. Wenn man allerdings jeden Tag ca. fünf Euro für eine Zigarettenpackung am Tag ausgibt, gibt man im Monat rund 150,00 EUR für das Rauchen aus. Das bedeutet also, das ein normaler Raucher im Jahr ungefähr 1800,00 EUR für Zigaretten ausgibt. Bei einem starken Raucher kann sich die Summe schnell verdoppeln. Deshalb ist es ein sehr großer Vorteil das Rauchen schnellstmöglich aufzuhören. Dabei profitiert nicht nur die Gesundheit wenn man das Rauchen aufhört, sondern der nächste Urlaub oder eine andere Anschaffung kann dadurch finanziert werden.

Fazit

Das Rauchen ist ein sehr teures und gefährliches Hobby das von jedem bezwingbar ist, wenn man es richtig angeht. Es gibt sehr viele Vorteile wenn man das Rauchen aufhört aber leider bringt auch jede weitere Zigarette die wir konsumieren, auch sehr viele Nachteile mit sich. Deshalb ist es höchste Zeit, ein nikotinfreies Leben zu führen.